Archiv für den Monat: September 2010

Ein neues Abenteuer beginnt

Seit einer Woche geht Nike in den Kindergarten! Ja – Gaberndorf hat einen sehr schönen Kindergarten und die Käfergruppe ist ab jetzt ihre neue Tagesbeschäftigung.

Derzeit üben wir noch – erst ein paar Stunden mit und ohne Mama und ab dieser Woche mit Mittagsschlaf – da bin ich gespannt, wie das funktioniert. Auf jeden Fall scheint es ihr zu gefallen. Sie ist lustig und krabbelt vergnügt umher. So kann es weitergehen!

Die Eroberung…

… unseres Obergeschosses fand am Mittwoch statt. Kaum war Oma angekommen und Mama und Papa aus dem Haus, ging es los. Nike kletterte die Treppe in einem Tempo nach oben – Wahnsinn. Oben angelangt quietschte sie vor Vergnügen. Ab jetzt ist das Treppenkrabbeln ins tägliche „Fitnessprogramm“ aufgenommen.

Kletterabenteuer

Samstag war es soweit, mein Geburtstagsgeschenk vom letzten Jahr wurde eingelöst – ein Nachmittag im Kletterwald Hohenfelden mit Picknick. Aus bekannten Gründen im letzten Jahr nicht durchführbar, aber jetzt sollte es soweit sein – die Sonne schien, Temperatur um 18° und wir alle waren guter Laune – los ging es mit dem Klettern. Der erste Parcours zwischen 2 und 4 Meter Höhe war noch recht übersichtlich, aber der Abenteuer-Parcour auf ca. 8 Meter Höhe war dann echt eine Herausforderung. Und obwohl wir Luschen sind, haben wir es geschafft, auch dank Klaras Tricks.

Danach haben wir unser Picknick ins San Remo verlegt – Copa Nero und Copa Leonardo – eigentlich wie immer und wir waren glücklich und total entspannt. Am nächsten Tag hatte ich allerdings einen Muskelkater und blaue Flecken wie lange nicht mehr…

5 Zwerge

So schnell vergeht die Zeit – jede Woche beim Muttitreffen werden Neuigkeiten ausgetauscht, Rühreier gegessen und natürlich geschwatzt – diesmal haben wir noch ein Gruppenbild gemacht:

von links nach rechts: Arno, Nike, Moritz, Hannah, Peter